Therapie | Konzept

Therapie mit Konzept

Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir Ihren individuellen Therapieplan orientiert an Ihren Bedürfnissen und Therapiezielen. Dieser beinhaltet in unserer verhaltenstherapeutisch ausgerichteten psychosomatischen Rehabilitationsklinik schwerpunktmäßig psychotherapeutische Angebote, diese sind eingebettet in ein Spektrum therapeutischer Angebote, das es ermöglicht, auch körperliche Erkrankungen und bestehende soziale Einschränkungen durch die Kombination der verschiedenen Therapien ebenfalls erfolgreich zu behandeln. Im einzelnen handelt es sich hierbei um die ärztliche Betreuung, das bewegungstherapeutische Angebot mit Sport, Feldenkrais, Yoga, QiGong, Physiotherapie, die Ergotherapie, Sozialtherapie, Diätberatung und natürlich auch die pflegerische Betreuung.

Für einige Krankheitsbilder bieten wir störungsspezifische verhaltenstherapeutische Gruppentherapien an. Hier sind die Angststörungen, die Depression und die Erkrankung an einem Tinnitus aurium zu nennen. Für alle Patienten bieten wir die Problemlösegruppe an. Darüber hinaus wird unser Therapieprogramm durch Vorträge zu gesundheitlichen und psychotherapeutischen Themen ergänzt wie Gesund älter werden, Umgang mit Ärger und Kränkung, Selbstmotivation, Stressbewältigung, Schmerzbewältigung, Partnerschaft, Selbstwert und Selbstakzeptanz sowie weitere Themen. 

Zusätzlich bieten wir allen Rehabilitanden mit Problemen am Arbeitsplatz bzw. Einschränkungen bei der Ausführung der letzten Tätigkeit aufgrund einer psychischen oder somatischen Erkrankung eine an die individuellen Bedürfnisse angepasste Therapie in unserem Behandlungsschwerpunkt medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation an.